Pflegetipps für Trockenblumen

Das Schöne an Trockenblumen? Sie sind ideal für alle, die Blumen lieben, sich aber nicht um sie kümmern möchten. Denn Trockenblumen sind die wohl pflegeleichtesten Blumen der Welt - und halten erst noch mindestens sechs Monate (meistens sogar noch viel länger). Aus diesem Grund sind sie auch wieder richtig angesagt.

 


Blumenpost Trockenblumen Dried flowers Schweiz

Trockenblumen hatten lange Zeit einen verstaubten Ruf. Das hat sich aber in den letzten Jahren gewaltig geändert und Blumensträusse aus getrockneten Blumen sind nun der Hingucker, schlechthin wenn es um Dekoration geht. Ob im Wohnzimmer, auf dem Küchentisch, dem Nachttischli oder im Bad - kleine oder auch opulente Sträusse aus Trockenblumen machen sich überall gut! In diesem Blog haben wir dir bereits erzählt, wo du das beste Plätzchen für deine Trockensträusse findest.


Unsere Sträusse sind mit viel Liebe aus 100% Bio-Trockenblumen von einem Blumenbauern im schönen Aargau gebunden. Und weil wir in die Planung unserer fünf Kollektionssträusse (erhältlich seit Oktober 2021) besonders viel Liebe zum Detail gesteckt haben, liegt uns natürlich auch viel daran, dass du die Freude an den Trocken-Kreationen mit uns teilst. Trockensträusse sind immer noch Geschmackssache, wir haben uns aber gerade bei der Zusammenstellung der Farben und Sorten bemüht, dass für jede:n etwas Passendes dabei ist!


Der grösste Vorteil von Trockenblumen ist bekannt: Man muss sich (fast) nicht um sie kümmern! Das "fast" hat aber doch seine Berechtigung, denn man kann auch bei Trockenblumen gewisse Dinge beachten und sich so noch länger an ihnen erfreuen. Im Folgenden geben wir dir deshalb ein paar hilfreiche Tipps mit auf den Weg:

1. Wasserscheu


First things first: Bitte giesse deinen Trockenstrauss nicht - er gedeiht dadurch weder besser, noch mag er das kühle Nass besonders gerne. Aber mehr müssen wir dazu glaub's nicht sagen :-)


Blumenpost Trockenblumen Dried flowers Schweiz

2. Die perfekte Vase

Trockenblumen brauchen kein Wasser - darum bist du bei der Vase ganz frei. Wir empfehlen aber eine blickdichte Vase, z.B. eine aus Keramik. So kannst du die Blumen arrangieren und musst dich nicht darum kümmern, wie es „untenrum“ aussieht. Zudem empfehlen wir dir eine Vase, die oben enger wird. So fallen die Stiele nicht auseinander. So zum Beispiel die Keramikvasen "Marisa" oder "Nuno" von Motel a Miio oder die Porzellanvasen vom dänischen Label Ditte Fischer wie auf dem Foto hier (gibt's im Ademas Onlineshop).

3. Arrangieren leicht gemacht

Du kannst deinen Trockenstrauss gebunden in deine Vase stellen oder ihn selber arrangieren. Du möchtest deinen Blumen einfach etwas mehr Luft geben? Dann kannst du den Strauss in die Hand nehmen, das Band aufschneiden und den Strauss als Ganzes in die Vase stellen. Die Stiele verteilen sich dann wie von alleine und finden ihr perfektes Plätzchen für einen luftig-leichten Look.


Blumenpost Trockenblumen Dried flowers Schweiz

4. Das passende Plätzli


Egal ob in der Küche, im Wohnzimmer oder im Badezimmer. Trockensträusse machen überall eine gute Form. Wenn du die Farben deines Strausses aber länger erhalten möchtest, solltest du ihn nicht direkt ans Fenster stellen. Im direkten Sonnenlicht bleichen die Blumen nämlich schneller aus - aber auch das kann wunderschön aussehen.


5. Abstauben statt Verstauben


Du kannst deinen Trockenstrauss tatsächlich sorgfältig abstauben. Aber die Stiele der getrockneten Schnittblumen sind zerbrechlich. Für Trockenblumen mit einer grösseren Oberfläche, bespielsweise Mohnkapseln, kannst du zum Beispiel einen feinen Pinsel verwenden. Für Gräser und feinere Blumen nimmst du am besten einen Haarfön und stellst in auf die niedrigste Stufe. Dann bläst du die Blumen aus einem Abstand von circa 30-50 Zentimeter an - vorzugsweise mit kalter Luft. Wichtig: Halte den Strauss dabei etwas nach unten und blase die Stiele nicht im 90-Grad-Winkel an.


Easy, oder? Also: Wenn du jemand bist, der sich nicht so gerne um frische Blumen kümmern mag, dann probiere es doch einfach einmal mit einem unserer tollen Trockensträusse aus 100% Schweizer Bio-Blumen und lass dich vom farbenfrohen und nicht-verstaubten Anblick überraschen. Als Tipp: Trockensträusse sind auch eine super Geschenkidee für all diejenigen Personen, denen du schon immer einmal einen pflegeleichten Kaktus schenken wolltest!


Wenn du weitere Fragen zur Pflege deiner Trockensträusse hast, melde dich einfach bei uns!


Alles Liebe

Deine Blumenpost


Alles Liebe ellen, Dried flower bouquet, Dried flowers, justkeepdrying, Trockenblume, Nachhaltige Trockenblumen, Natürliche Blumen, Pflegeleichte Blumen, Interior Design, Dekoration für Zuhause, Trockenblumen bestellen, Nachhaltigkeit, trockenblumen kaufen, trockenblumen bestellen, trockenblumen kaufen zürich, trockenblumen kaufen schweiz, trockenblumen bestellen zürich, trockenblumen bestellen schweiz, trockenblumen nachhaltig, wohnideen, dekoideen herbst, dekoideen nachhaltig, nachhaltige wohnaccessoires, nachhaltiges wohnen, nachhaltigkeit trockenblumen, trends 2021, wohntrends 2021